Menu

Das WWE SmackDown 2021

Wrestling ArenaWrestling Arena

Am 07. Mai ist es wieder so weit und das Wrestling geht in die nächste Runde. Fans blicken gespannt auf die Show, weswegen wir Ihnen hier auch alle nötigen Informationen liefern, die Sie brauchen. Lesen Sie einfach hier weiter und erfahren Sie, wie Sie in online Casinos wetten können!

„Am 07. Mai ist es wieder so weit und das Wrestling geht in die nächste Runde.“

Die Fakten zum Kampf

Viele Fans fragen sich nach der letzten Ausgabe, was die kommende Ausgabe für sie wohl bereithalten wird. Damit Sie bestens informiert sind, haben wir hier die Hardfacts für Sie aufgelistet:

  • Wann: Freitag, 07.05.2021
  • Wöchentliches Friday Night SmackDown
  • Zeit: 2 Uhr deutsche Zeit
  • Austragungsort: Tropicana Field in Florida
  • Übertragung: Live bei DAZN

Es wurde verkündet, dass am 7.5. Cesaro und Seth Rolling im Match gegeneinander antreten werden. Hierbei ist es nicht einfach, den Ausgang vorherzusagen, aber Cesaro wird leicht im Vorteil gesehen.

Man ist sicher aber definitiv einig, dass es ein großartiges und spannendes Match wird. Hier treffen zwei beliebte SmackDown Akteure gegeneinander an, die immer eine top Performance bieten.

Es wird ein enges Duell erwartet, bei dem es hin und her gehen wird. Man geht davon aus, dass Seth Rollins zu Beginn in Führung liegen könnte. Cesaro wird aber nachgesagt, dass er einen unerwarteten Angriff durchzieht und sich damit wieder in Führung bringt.

Cesaro könnte damit zum Ende als Sieger hervorgehen. Macht auch Sinn, da die WWE ihn ohnehin schon für weitere große Aufgaben geplant haben. Man geht davon aus, dass Cesaro bei SmackDown künftig eine durchaus große Rolle einnehmen wird.

Das sind die Teilnehmer:

  • Big E
  • Seth Rollins
  • Cesaro
  • Roman Reigns
  • Daniel Bryan
  • Natalya
  • Tamina
  • Shayna Baszler
  • Nia Jax
  • Robert Roode
  • The Street Profits
  • Dolph Ziggler
  • Apollo Crews

Die Entwicklung vom WWE SmackDown

Das Event gibt es allgemein schon seit 1999. Bisher gibt es schon 1079 Episoden in 20 Staffeln.

Zusammen mit RAW und NXT bildet das WWE eine der größten Wrestling Organisationen weltweit. Seit dem 4. Oktober wird das SmackDown immer freitagabends immer live ausgestrahlt.

Im Amerika sendet der US-Sender Fox Broadcasting Company und in Deutschland ist es Prosieben Maxx. Dies kann auch in HDTV ausgestrahlt werden.

Geschichte der Show

Ursprünglich wurde das SmackDown 1999 von der World Wrestling Federation gegründet. Die Sendung entwickelte sich schnell zu einem großen Erfolg. Seit Oktober ist die Sendung laut den Einschaltquoten die erfolgreichste Wrestlingshow der Welt.

Die Show wurde zunächst immer Donnerstagsabend ausgestrahlt, aber da man noch bessere Quoten erreichen wollte, wurde die Show dann auf Freitagsabend verschoben.

Die Verschiebung war sehr erfolgreich, also wurde der Sendeplatz beibehalten. Eine weitere Show, die sich vom SmackDown ableitete, war die WWE Velocity. In dieser Sendung wurden zu Beginn immer die Ereignisse der vorangegangenen SmackDown Folge zusammengefasst.

Ab 2003 wurden dann aber in dieser Sendung die weniger eingesetzten Wrestler präsentiert. Seit 2016 wird das SmackDown in den USA immer Dienstagabends ausgestrahlt unter dem Namen SmackDown Live.

Mit der Umbenennung der Show wurde auch wieder der Roster Split eingeführt. Die Wrestling Superstars sind wieder exklusiv in den Shows vertreten. Vorher war es nämlich so, dass alle Wrestler in allen Shows auftreten konnten.

Mit dem Roster Split aber erhielten alle Roster die eigenen Pay-Per-View-Großveranstaltungen zurück. Der erste reine PPV SmackDown wurde 2016 ausgestrahlt, es war die Show Backlash.