Menu

Sportwetten Schweiz – die besten Wettanbieter für die Schweiz 2021

Als Schweizer sind Sie in guten Händen. Die FGB ist dafür verantwortlich, dass Wettfreudige jederzeit höchste Sicherheit genießen und die Buchmacher glaubwürdig und vertrauenswürdig sind. Als Schweizer können Sie vollkommen sicher auf alle nationalen und internationalen Events wetten.

Die Besten Buchmacher für Schweizer Sportwetten 2021:
  • betway
    Neukunden schenkt das Betway Casino jetzt einen 150 € Willkommensbonus.
    wetten
  • Spin Sports
    Schnappen Sie sich bei Spin Sports einen 200 CHF/€ Bonus gratis als neuer Kunde.
    wetten
  • Betiton
    Neuentdecker bei Betiton bekommen eine 10 CHF/€ Freiwette, wenn bereits mit 15 CHF/€ gewettet wurde!
    wetten
  • Betano
    Hier erhalten Sie einen fantastischen 100 % Neukundenbonus von bis zu 100€ + 100 Freispiele.
    wetten
  • 22 Bet
    Zunächst gibt es bei 22Bet 122 CHF/€ Bonus, doch es folgt nach der Anmeldung noch mehr.
    wetten
  • Bet At Home
    Bei bet-at-home gibt es 200 CHF als Willkommensgeschenk für neue Kunden.
    wetten
  • Unibet
    200% Bonus für alle Neukunden! Bis zu 100 CHF/€ gratis werden dir zum Aufwärmen gutgeschrieben.
    wetten
  • Sportwetten
    Einen starken Willkommensbonus von 105 CHF/€ und eine 5 CHF/€ Freiwette bietet Sportwetten.de.
    wetten
  • TipBet Sport
    Sportliche Neukunden erhalten bei Tipbet einen Willkommensbonus von satten 100 % bis zu 100 €.
    wetten
  • Betzest Sport
    Einen 300 CHF/€ von 100 % Bietet Betzest neunen Spielern.
    wetten
  • Mr Green Sport
    Gewinnen Sie bei Mr Green einen 100 % Bonus bis 500 €/ CHF.
    wetten
  • Rivalo
    Erhalten Sie durch sportliche Wetten einen 100 % Bonus bis zu 100 CHF/€ bei Rivalo.
    wetten
  • NetBet
    Alle Neukunden aufgepasst! Das Netbet Casino bietet euch einen 100% Bonus bis zu 100 CHF/€ an.
    wetten
  • Interwetten
    Bei Interwetten erhalten Sie einen 100 € Willkommensbonus und 100 Freispiele.
    wetten
  • Betsafe
    Betsafe bietet Ihnen einen sportlichen 100% Bonus bis zu 100 CHF/€ als Willkommensgeschenk.
    wetten
  • Redbet Sport
    Starten Sie jetzt Ihren Gewinnrausch bei Redbet mit einen Willkommensbonus von 20 CHF/€.
    wetten
  • bwin
    Bei bwin gibt es einen 100 CHF/€ Startbonus, für alle, die auf Sportwetten und gratis Geschenke stehen.
    wetten
  • Bahigo
    Wettfans aufgepasst Bahigo schenkt allen Neukunden einen 100% Bonus bis zu 400 CHF/€.
    wetten

Welche sind die beliebtesten Wett-Sportarten in der Schweiz?

Online Wetten Fußball

Wir starten direkt mit den Sportarten, damit Sie sich ein Bild davon machen können, welche eigentlich angeboten werden. In der Schweiz sind die Klassiker aktiv, wie man sie auch aus Deutschland und Österreich kennt. Ein paar Ähnlichkeiten sind vorhanden und diese sind nicht wegzudenken.

Fussballwetten

Der Klassiker schlecht hin, rund 80% aller Sportwetten befinden sich im Fußballbereich. Kein Wunder, schließlich finden viele Spiele das ganze Jahr über statt und es handelt sich um einen Sport, den viele mögen. In den Wettbüros finden Sie verschiedene Wettformen, Ligen und Länder. Vergleichen Sie die Quoten.

Tenniswetten

Nach Fußball kommt Tennis. Auch dieser Sport ist beliebt und darauf wird gerne gewettet. Das Wettangebot ist groß, ob regional oder international. Am besten vergleichen Sie noch heute die Angebote. Außerdem empfehlen wir Ihnen die Quoten zu vergleichen, diese sind nicht immer gleich.

Pferdewetten

Auch Pferdewetten dürfen nicht fehlen. Meist finden diese in der schönen Jahreszeit statt. Im Frühling sind Pferdrennen am schönsten. Ein Ausflug auf die Rennbahn oder eine Onlinewette, lohnen sich gleichermaßen. Wetten Sie auf das beste Pferd.

eSportsbetting

ESport ist relativ neu und noch nicht so bekannt, wie die vielen anderen Wettformen. Aber es wird immer beliebter. Ob FIFA, World of Warcraft und DOTA2. Für jeden gibt es den passenden Sport. Eben, weil eSport noch nicht so bekannt ist, sind die Quoten teils unterschiedlich. Viele Buchmacher bieten diese nur nebenbei an und wissen selbst oft nicht, wer hier der beste ESportler ist. Deswegen finden Sie manchmal gute Quoten, die sich durchaus lohnen.

Boxwetten

Ein Ringkampf kann spannend sein. Sie möchten nicht nur zuggucken, sondern auch wetten? Dann sollten Sie Boxwetten und Ihren Tipp abgeben. Sie werden staunen was alles möglich ist. Die besten Quoten finden Sie auch in der Schweiz. Nutzen Sie die verschiedenen Wettformen und finden Sie die besten Kämpfe beim Buchmacher Ihres Vertrauens.

Die besten Wettapps in der Schweiz

Mobile Sportwetten App

Apps haben einen enormen Vorteil. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen im Stadion und möchten auf Ihr Team wetten. Nun besitzen Sie ein Smartphone und eine App. Voila!, das mobile Wettbüro ist bereits bei Ihnen. Es gibt native Apps, aber auch mobile. Native müssen Sie auf Ihr Smartphone laden, während die mobilen direkt im Browser laufen. Mittlerweile laufen mobile Apps schon auf allen Geräten, weil Sie plattformunabhängig programmiert wurden. Dank der HTML5-Programmierung ist es möglich. Bei nativen Apps sollten Sie darauf achten, ob Sie für das iPhone oder für Android ist. Die Apps erhalten Sie entweder in den App Stores oder direkt auf den Webseiten.

Die besten Apps

  • Tipico: Entscheiden Sie sich für Tipico, erhalten Sie eine App, die wunderbar ist. Es gibt Angebote, Promotion, und Sie könnten damit auch mobil wetten. Egal, ob Sie zuhause sind oder im Stadion. Diese App wird garantiert Ihr treuer Begleiter. Sie ist äußerst nutzerfreundlich und beliebt im deutschsprachigen Raum. Ausprobieren lohnt sich.
  • Interwetten: Auch diese Anbieter hat eine einzigartige App. Sie erhalten Sie diese direkt auf der Buchmacher Seite für Android und für iOS. Ebenso steht Ihnen eine mobile App zur Verfügung, falls Sie direkt im Browser surfen möchten.
  • Betway: Dieser Anbieter hat ebenfalls zwei Versionen im Angebot. Entweder holen Sie sich die App aufs Hany oder Sie nutzen die mobile App. Online warten auf Sie Aktionen, Sportarten, Angebote und vieles mehr. Freuen Sie sich auf viele Highlights.

Achten Sie auf die Lizenz, bevor Sie sich bei einem Buchmacher anmelden

Schweizer dürfen grundsätzlich nur noch im eigenen Land spielen, dies gilt auch bei Wettbüros. Ausgenommen sind Pferdewetten, die auch noch im Ausland gestattet sind. Die Schweizer Kommission kontrolliert streng, wer sein Angebot an Schweizer anbietet. Spielern selbst passiert hier weniger, dennoch sollte man im eigenen Land bleiben. Möchten Sie woanders spielen, sollten Sie darauf achten, dass der Anbieter eine Lizenz aufweist.

Zum Beispiel bei der Malta Gaming Authority, bei der Gibraltar Authority, in Curacao oder Isle of Man. Diese Lizenzen sind grundsätzlich zu empfehlen. Wie gesagt, im eigenen Land spielt es sich besonders gut und vor allem legal. Es gibt natürlich auch ausländische Buchmacher, die über Schweizer Lizenzen verfügen. Machen Sie sich vorab schlau, damit Sie sicher spielen und keine Nachteile erleben.

Die besten Online Buchmacher aus der Schweiz

Nummer 1 beste Sportwetten Anbieter

Wenn Sie in der Schweiz oder wo auch immer wetten möchten, sollten Sie nicht nur auf die Lizenz achten. Es gibt noch weitere Faktoren, die wichtig sind. Zum Beispiel, welche Sportarten bietet der Anbieter eigentlich an? Ist er auf bestimmte Länder spezialisiert oder gibt es nur regionale Spiele? Ebenso sind die Quoten interessant. Man kann es eigentlich nie jedem 100% rechtmachen, deswegen gibt es eben verschiedene Anbieter. Manchmal gibt es auch Bonusangebote oder Treueaktionen. Am besten vergleichen Sie die verschiedenen Wettbüros und lesen Testberichte. So finden Sie garantiert einen, der zu Ihnen passt.

Wettanbieter Schweiz: Top Anbieter auf einen Blick

Wer den besten Buchmacher Schweiz sucht, hat die Qual der Wahl, Wir stellen Ihnen nun die besten vor, wo Schweizer zum Online Wetten willkommen sind. Am besten melden Sie sich direkt bei diesen an und probieren Sie es aus. Mal zu mal gibt es auch einen Willkommensbonus, den Sie auf jeden Fall nutzen sollten. Viel Freude.

Bahigo – Der beste Schweizer Wettanbieter

Dieser Buchmacher wurde für Schweizer Kunden gegründet, deswegen können Sie hier ohne Probleme wetten. Falls Sie einen legalen Buchmacher suchen, sind Sie eindeutig richtig bei Bahigo. Es handelt sich um den Nachfolger von Rivalo. Sie erhalten ordentliche Quoten und ein ausgezeichnetes Wettangebot. Der Sportwetten Bonus ist ebenfalls geil, den Sie dort bekommen. Dieser ist nicht nur fair, auch die Umsatzbedingungen können sich sehen lassen. Bei unserem Sportwetten Bonus Vergleich ist Bahigo wirklich weit oben angesiedelt.

Bet365 –Top-Adresse für die Schweiz

Bet365 kennt man mittlerweile. Das Logo befindet sich auf so manchen Logos von Spitzensportlern, aber auch am Fußballplatz ist es oft zu sehen. Das markante Grün sorgt dafür, kennt fast ein jeder. Die Quoten gehören zu den besten der ganzen Sportwetten Branche, außerdem gibt es ein umfangreiches Angebot. Schwerpunkt liegt auch hier bei Fussball. Schweizer Kunden bekommen außerdem einen Einzahlungsbonus. Zum Beispiel einen 100% Bonus mit bis zu 120 Franken. Sie haben Zeit diesen 30 Tage umzusetzen.

22Bet – für Schweizer ideal

Wenn wir Wettanbieter vorstellen, darf 22Bet nicht fehlen. Dieser Bookie wurde erst 2018 gegründet, hat sich aber schon ordentlich etabliert. Es gehört zum Buchmacher 1xBet, den man in der Branche ebenfalls kennt. Freuen Sie sich auf einen 100% Bonus mit bis zu 122 CHF. Diesen erhalten Sie bereits bei einer Einzahlung von 1 CHF. Es gibt nur eine Umsatzanforderung von 5%. Beachten Sie bitte, dass es Mindestquoten gibt und Sie müssen den Bonus innerhalb von 7 Tagen umsetzen. Der Anbieter hat seine Vor- und seine Nachteile, der Live Wetten-Bereich gehört auf jeden Fall zu den Vorteilen. Schauen Sie vorbei.

Interwetten – die besten Wetten

Interwetten gehört zu einem der bekanntesten Anbieter im deutschsprachigen Raum. Egal, ob Sie schon bei einem anderen Buchmacher Kunde sind oder nicht, hier haben Sie die Wahl zwischen einer Reihe vieler verschiedener Sportarten.

Sportingbet – nicht nur Fußball

Nicht nur für Fußballwetten können Sie bei Sportingbet ein tolles Wettangebot nutzen. Wählen Sie aus einer großen Anzahl an Sportwetten. Die Webseite ist übersichtlich gestaltet, damit sich jeder rasch zurechtfindet.

1xbet sport – der verlässliche Buchmacher

Wer auf der Suche nach einem verlässlichen Buchmacher ist, der hat mit 1xbet Sport einen wirklich guten Partner. Hier finden Sie eine tolle Auswahl verschiedener Sportarten, mit exklusiven und regelmäßigen Angeboten.

Die besten Schweizer Buchmacher im Überblick

Mobile Sportwetten Guide
  • Bahigo sportwetten
  • Interwetten sportwetten
  • 22 bet sportwetten
  • Spin sport sportwetten
  • 1xbet sport
  • PWR.bet
  • Betiton sportwetten

Der beste Sportwetten Vergleich 2021

Wir vergleichen nicht nur Buchmacher, Wettanbieter, Sportwetten und Wettquoten, sondern auch Wett Bonus und beste Sportarten zum Online Wetten.

Sportwetten Bonus für die Schweiz - Holen Sie sich diesen

Nicht nur in Deutschland gibt es Hammer Bonusangebote, auch in der Schweiz warten einige auf Sie. Holen Sie sich die Prämien direkt bei der Einzahlung. Es gibt jedoch auch solche, bei denen Sie keine Einzahlung tätigen müssen. Wir stellen Ihnen die besten Möglichkeiten vor.

Schweizer Wettbonus für die erste Einzahlung

Es gibt viele unterschiedliche Bonusangebote in den Online Wettbüros. Am besten vergleichen Sie die Angebote und lesen Testberichte, um die passenden zu finden. Den leichtesten Bonus gibt es bei bet365. Dort haben Sie 30 Tage Zeit und können diesen ab 1 CHF abholen. Die Besonderheit an dieser Prämie ist ferner, dass Sie den Bonus nur 1x umsetzen müssen.

Schweizer No Deposit Bonus

Immer wieder werden auch die Schweizer mit einem Wettbonus ohne Einzahlung beschenkt. Hier gibt es das Geld zur Anmeldung gratis dazu. Sie müssen nichts tun, außer sich anmelden. Im Moment gibt es leider keinen No Deposit Bonus, den wir Ihnen vorstellen können. Wir empfehlen Ihnen, schauen Sie immer wieder bei den Buchmachern vorbei, damit Sie kein Highlight verpassen.

WETTANBIETER, DIE WIR EMPFEHLEN
  • betway
    Neukunden schenkt das Betway Casino jetzt einen 150 € Willkommensbonus.
    wetten
  • Spin Sports
    Schnappen Sie sich bei Spin Sports einen 200 CHF/€ Bonus gratis als neuer Kunde.
    wetten
  • Betiton
    Neuentdecker bei Betiton bekommen eine 10 CHF/€ Freiwette, wenn bereits mit 15 CHF/€ gewettet wurde!
    wetten

Zahlungsmethoden Wettanbietern in der Schweiz

Wer beim Buchmacher Geld einzahlen möchte, benötigt eine Zahlungsmethode. In der Schweiz gibt es einige und diese wollen wir Ihnen im nächsten Abschnitt kurz vorstellen. Suchen Sie sich die Methode aus, die am besten zu Ihnen passt und kaufen Sie sich Ihre erste Wette.

PayPal

Leider gibt es nur wenige Buchmacher, die mit Paypal zusammenarbeiten. Paypal sucht sich seine Partner mittlerweile streng aus. Dies bedeutet nicht, dass der Anbieter schlecht ist, es gibt einfach Lizenztechnische Gründe, die wir nicht näher erläutern können. Einer, der Paypal im Programm hat, ist beispielsweise Betano.

Kreditkarte

Visa und Mastercard werden in der Schweiz gerne und oft benutzt. Auch hier gibt es keine Einschränkungen bei den Buchmachern. Sie werden fast überall akzeptiert, so auch bei 22Bet. Kreditkarte sind zuverlässig und das Guthaben ist rasch am Wettkonto.

Paysafecard

Die Paysafecard gilt als äußerst sicher, weil Sie hier keine Kontodaten eingeben müssen. Die meisten Buchmacher akzeptieren die Paysafecard. Allen voran Bahigo. Leider gibt es einen kleinen Nachteil, Auszahlungen sind nicht auf die Paysafecard möglich. Hier wird wiederum ein Bankkonto benötigt.

Buchmacher mit Schweizer Franken

Manche Buchmacher wechseln die Franken auf Euro um. Wir empfehlen Ihnen bet365, weil dieser seine Wetten direkt in der Schweizer Währung durchführt. Hier muss sich keiner um Wechselkurse Gedanken machen. Sie zahlen in Franken ein und bekommen auch Franken ausbezahlt.

Müssen Gewinne aus Sportwetten in der Schweiz versteuert werden?

Sportwetten Regeln und Strategien Buch

Sportwetten Gewinne müssen in der Schweiz versteuert werden, wenn der Nettogewinn über 1.000 CHF liegt. Alles darunter muss in der Schweiz nicht angegeben werden. Die Sportwetten Steuergeschichte ist in der Schweiz etwas schwieriger als die in Österreich oder Deutschland, wo Buchmacher die Steuer abführen. Auch besteht eine Nachweispflicht.

Was genau die Schweizer Lotterie- und Wettkommission zu diesem Thema zu sagen hat, können Sie in der Verlinkung nachlesen. Auch wenn Glücksspiel in erster Linie Spaß machen soll, ist es wichtig, dass man sich mit den Einzelheiten auskennt.

Wettsteuer – Spieler müssen alles dokumentieren

Wer in der Schweiz spielt, muss eine eigene Buchführung betreiben, dies ist in der Schweiz vorgesehen. Wer sich hier irrt, könnte wegen Steuerbetrug belangt werden. Es wird empfohlen, eine Liste auf dem PC zu speichern, wo man alle Gewinne und Verluste einträgt. Am besten mit Datum und Buchmacher Name. Je bessere die Aufzeichnung, desto eher kann man das ganze zurückverfolgen.

Alle Gewinne und Verluste eines Jahres ergeben einen Nettogewinn, übersteigt dieser 1.000 CHF, muss dieser Betrag in der Steuererklärung angegeben werden. Alles darunter befindet sich in der Untergrenze und muss nicht versteuert werden. Tipp: Speichern Sie die Datei auch in einer Cloud ab oder drucken Sie sich die Infos aus, falls Die Festplatte kaputt geht oder die Datei verloren geht.

Der Freibetrag liegt bei 1.000 CHF

Im ersten Moment gelten 1.000 CHF als wenig Geld, wenn Sie aber das ganze Jahr über, immer wieder spielen, erreichen Sie den Betrag ziemlich schnell. Sie müssen ja bedenken, dass Sie immer wieder investieren und etwas zurückbekommen. Alles was über 1.000 CHF liegt, muss versteuert werden. Dies gilt auch dann, wenn Sie beispielsweise 1.500 CHF gewinnen. Dann müssen Sie die vollen 1.500 CHF versteuern, den Freibetrag von 1.000 CHF abziehen ist leider rechtswidrig.

Vorteile der Wett Dokumentation

Buchhaltung führen ist im Grunde nichts Schlechtes, dies sollte man generell tun, damit man seine Finanzen im Überblick hat. Die verpflichtenden Wetten-Dokumentation bringt Ihnen außerdem Vorteile. Sie können alles nachweisen und gleichzeitig sehen, wo Sie viel gewinnen bzw. an welchen Stellen Sie Ihre Wetten optimieren können. Dadurch ergibt sich Ihre eigene Statistik, die Sie nutzen können.

Lassen Sie sich von einem Steuerberater helfen

Wer viel wettet, wendet sich am besten an einen Steuerberater. Überhaupt, wenn Sie über den Freibetrag von 1.000 CHF kommen. Der Steuerberater kann Ihren Antrag prüfen und weiß am besten, welche Steuern Sie bezahlen müssen. Die steuerlichen Vorschriften sind in der Schweiz kompliziert, deswegen möchten wir nicht näher darauf eingehen. Falls Sie sich keine Beratung nehmen, könnte dies zu einer Steuernachzahlung führen. Besser ist stets, wenn Sie sich mit einem Rat vom Steuerberater absichern.

Wettsteuer: Unterschiede in Deutschland, Schweiz & Österreich

Wir möchten Ihnen in der nachfolgenden Tabelle kurz die Unterschiede aufzeigen, die in den einzelnen Ländern üblich sind. Falls Sie nicht in der Schweiz leben, finden Sie auch Infos über Österreich und Deutschland.

Land Wird eine Wettsteuer direkt abgezogen? Müssen Gewinne versteuert werden?
Österreich Kein Abzug vom Wetteinsatz Wettgewinne sind Steuerfrei
Deutschland 5% Abzug vom Wetteinsatz Wettgewinne sind Steuerfrei
Schweiz (Regelung vor Juli 2019) Kein Abzug vom Wetteinsatz Bei ausländischen waren sie steuerfrei, bei staatlichen Wettbüros wurde automatisch abgezogen
Schweiz (Regelung nach Juli 2019) Kein Abzug vom Wetteinsatz Gewinne aus dem Ausland und aus dem Inland müssen in der Steuererklärung angegeben werden. Bis zu 1.000 CHF gilt ein Freibetrag, der nicht versteuert werden muss.

In Deutschland sind Sportwetten steuerfrei, solange man kein Profi ist. Es gibt nur eine 5% Steuer auf den Einsatz. Manche ziehen diesen erst vom Gewinn ab. In Österreich gibt es keine Steuer, wer hier wettet, genießt die meisten Freiheiten.

Schweizer Geldspielgesetz ist ziemlich kompliziert

Leider sind die Regelungen in der Schweiz kompliziert. Wie gesagt, bis zu 1.000 CHF sind die Gewinne steuerfrei. Bei lokalen Wettanbietern liegt die Grenze bei einer Million. Bei Online Casinos, Lotterien und Co schaut die Sache wieder anders aus. Da wir hier keine falschen Angaben machen möchten, empfehlen wir Ihnen bei der Eidgenössische Steuerverwaltung vorbei zu surfen. Dort bekommen Sie alle Infos, die Sie benötigen.

Bei Unklarheiten hilft Ihnen außerdem ein Steuerberater weiter. Dieser kann Ihnen erklären, welche Steuer für Sie fällig wird. Manche Spiele sind so undurchsichtig angegeben, dass sich kaum ein Laie auskennt. Fragen Sie besser doppelt und dreifach nach, bevor Sie etwas falsch machen. Beim Sportwetten wissen Sie es jetzt auf jeden Fall. Zu mindestens die Regel sollte man sich leicht merken können. Alles was Sie online gewinnen, muss ab 1.000 CHF pro Jahr versteuert werden. Alles darunter, nicht.

Häufig gestellte Fragen – FAQ‘s

Darf man legal in der Schweiz Sportwetten?

Ja, Sportwetten in der Schweiz sind legal, auch wenn sie etwas undurchsichtig wirken. Die Verschärfung des Geldspielgesetz hat viel Chaos verursacht, aber dadurch bekommen die Schweizer endlich Online Casinos, auf diese sie schon lange gewartet haben. Eigentlich dürfen nur noch Schweizer Buchmacher aufgesucht werden. Es gibt aber internationale Ausnahmen, die auch in der Schweiz eine Lizenz bekamen. Sie machen sich nicht strafbar, wenn Sie im Ausland wetten, wenn diese eine Konzession haben.

Gibt es steuerpflichtige Sportwetten in der Schweiz?

Wenn Ihnen ein Nettoerlös von nur 1.000 CHF im Jahr übrigbleibt, gilt dieser als Freigrenze und muss nicht versteuert werden. Liegt der jährliche Gewinn über den 1.000 CHF, muss der komplette Erlös versteuert werden. Es ist nicht erlaubt, sich 1.000 CHF abzuziehen, wie es manchmal üblich ist. Das Einkommen muss in der Steuererklärung aufgeführt oder direkt beim Finanzamt gemeldet werden. Wer dies nicht tut, muss mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen. Achtung: Wenn Sie in einem lokalen Wettbüro gewinnen, liegt der Freibetrag bei 1 Million Franken. Möchten Sie professionell und regelmäßig spielen, ist die Schweiz eher nicht so attraktiv. Österreicher und deutsche Spieler haben es hier besser.

Kann man steuerfrei in der Schweiz wetten?

Ja, wenn Sie Ihre Gewinne unter 1.000 CHF halten, müssen Sie keine Steuer bezahlen. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Wetten aufzeichnen, dies ist nicht nur Pflicht, auch haben Sie einen Vorteil dadurch, weil Sie Ihre Ein- und Ausgaben besser in Griff haben. Erreichen Sie die 1.000 CHF, sollten Sie aufhören, weil sonst der komplette Betrag steuerpflichtig wird.

Warum liegt der Steuerbetrag bei 1.000 CHF?

Die Schweizer Regierung möchte hier wohl dafür sorgen, dass Gelegenheitsspiele und Profis deutlich getrennt werden. Profis gewinnen meist viel mehr und müssen dies sowieso versteuern. Vielleicht liegt es auch daran, weil sie damit ausländische Wettbüros eindämmen wollen. Schließlich kann man beim lokalen Buchmacher bis zu 1 Million CHF steuerfrei gewinnen.

Wie hoch ist die Sportwetten Steuer in der Schweiz?

Eine Frage stellen User immer wieder, wie hoch der Steuersatz für Wetten eigentlich ist. Wir können diese nicht beantworten, weil es keinen pauschalen Steuersatz gibt. Es kommt immer auf die Steuerklasse des Tippers an. Diese ist unterschiedlich hoch. In Deutschland bezahlt man beispielsweise 5% auf den Einsatz, ob dies in der Schweiz auch der Fall ist, können wir nicht sagen. Fragen Sie einen Steuerberater.

Welche Nachweispflicht gibt es für Wettkunden?

Sie müssen die Wetten selbstständig dokumentieren. Beispielsweise in einer Excel Liste. Dort werden alle Gewinne und Verluste aus den Sportwetten eingetragen. Notieren Sie auch, bei welchem Buchmacher Sie gewonnen haben, damit Sie den Überblick nicht verlieren.

Welche Wettanbieter sind in der Schweiz ideal?

Wegen des neuen Gesetzes sind viele Wettanbieter verschwunden, weil sie sich den Aufwand nicht antun möchten oder keine Genehmigung bekamen. Dennoch gibt es den einen oder anderen Anbieter. Zum Beispiel 22Bet, Bahigo oder Intertops. Am besten vergleichen Sie die Anbieter, bis Sie einen finden, der zu Ihnen passt. Vergleichen Sie die Anbeter nach Bonusangeboten, Quoten, Sportwetten generell und Co.

Ist bet365 in der Schweiz legal?

Ja, dieser Anbieter ist in der Schweiz offiziell erlaubt. Es gibt aber viele andere Wettanbieter, die mittlerweile auf der Sperrliste stehen. Zum Glück gehört bet365 nicht dazu. Einer der besten Anbieter, der sich sehen lassen kann. Probieren Sie Ihn aus.

Referenzen