Manchester City vs. Everton: Unsere Vorhersage

Man city everton premier league feb Man city everton premier league feb
WettbewerbManchester City gegen Everton
Datum Samstag, 10. Februar, 13:30 Uhr
Unsere prognose Sieg Man City & Über 2,5 Tore
Quoten3.68 (3.68 x Einsatz bei Gewinn)
BuchmacherWettigo Sport

Unsere prognose

Sieg Man City & Über 2,5 Tore
WETTEN AUF Wettigo Sport

Die besten quoten

Buchmacher
Quoten
Bonus
Wetten!
1 Wettigo sport
3.68
500CHF
2 Bahigo
3.66
750CHF
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

3 VORHERSAGEN MANCHESTER CITY GEGEN EVERTON

1. SIEG MANCHESTER CITY

Everton dürfte für den amtierenden Premier-League-Champion ein günstiges Szenario sein, um den Titel zu verteidigen.

Die Mannschaft von Pep Guardiola hat eine bemerkenswerte Serie von neun Siegen in Folge hingelegt und trifft nun auf ein Team aus Everton, das darum kämpft, Konstanz in seine Ergebnisse zu bringen und sich von der Abstiegszone zu entfernen. Das Team von der blauen Seite der Merseyside ist in der Liga seit sechs Spielen sieglos.

Ein Faktor, der Citys Chancen auf einen Sieg begünstigt, ist die Tatsache, dass sie im Etihad-Stadion spielen werden, wo sie in keinem der zehn Spiele, die sie dort bestritten haben, ein Gegentor kassiert haben. Die Auswärtsbilanz von Everton ist dagegen eher durchwachsen: fünf Siege, zwei Unentschieden und vier Niederlagen auswärts.

Citys Motivation liegt in der Möglichkeit, mit einem Sieg die Tabellenspitze zu erreichen. Mit einem Sieg würden sie einen Punkt Vorsprung auf Liverpool herausholen und ihre Chancen auf den Gewinn der höchsten englischen Spielklasse erhöhen. Einen Ausrutscher darf sich die Mannschaft in diesem wichtigen Spiel also nicht leisten.

2. ÜBER 2,5 TORE

Die Wahrscheinlichkeit ist gross, dass dieses Spiel zu einem Tor-Fest wird, wie es bei drei der letzten fünf Begegnungen dieser Teams der Fall war.

Manchester City ist die Mannschaft mit dem besten Torverhältnis in der Meisterschaft. Sie haben 54 Tore getroffen und 25 kassiert, was 2,5 Toren pro Spiel entspricht. Everton wiederum hat mit 26 Treffern und 30 Gegentoren einen bescheideneren Schnitt von 1,1.

Ein entscheidender Faktor, der die Chancen für diese Prognose erhöhen könnte, ist die Anwesenheit des besten Torschützen des Wettbewerbs in den Reihen der Citizens: Erling Haaland, der bisher 14 Tore erzielt hat. Der norwegische Stürmer hat das Potenzial, die Torschützenliste aus dem Gleichgewicht zu bringen und dem Team zu helfen, in den schwierigsten Momenten das Tor zu treffen.

Ausserdem fielen in vier der letzten fünf Spiele von City mehr als 2,5 Tore, und die Quoten der Buchmacher deuten darauf hin, dass sich dieser Trend mit grosser Wahrscheinlichkeit auch in diesem Duell fortsetzen wird.

3. MANCHESTER CITY TRIFFT ZUERST

Es gibt einen Trend, der darauf hindeutet, dass Manchester City das erste Team sein könnte, das in diesem Duell trifft.

Im Etihad-Stadion hat City die absolute Kontrolle über den Ballbesitz und lässt den Gegner nur selten in die eigene Hälfte eindringen. Damit sind die Skyblues das Team, das die meisten gefährlichen Chancen generiert und am häufigsten das Netz wackeln lässt.

Auf der anderen Seite hat Everton eine Durststrecke von drei Spielen ohne Treffer in der Fremde hinter sich. Es ist zwar nicht ausgeschlossen, dass sie diese Negativserie in diesem Spiel beenden, aber erst dann, wenn das Team von Pep Guardiola den Torreigen eröffnet.

BESTE VORHERSAGEN MANCHESTER CITY VS EVERTON

Sieg 1X2Manchester City1.18
Zahl der ZieleÜber 2,5 Tore1.45
Erste Mannschaft, die trifftManchester City1.37

Die Quoten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern (09/02/2024).

WETTEN AUF Wettigo Sport