Cash Out: Mit dieser Funktion können Sie Gewinne direkt ausbezahlen

Cash Out beim Buchmacher

Im Grunde gehört das Cash Out nicht zu den Wettarten, sondern ist eher eine Funktion, die man auf alle Wetten, bei denen es angeboten wird, anwenden kann. Die Cash Out Option ermöglicht es, bei Live Wetten direkt einen Gewinn zu erzielen oder seine Verluste zu limitieren. Die Wette wird somit entweder direkt gewonnen, oder verloren – der Gewinn oder Verlust hält sich aber immer in Grenzen. Wir werden Ihnen jetzt erklären, wie Cashout funktioniert, wie die Quote einzuschätzen ist und wann man es am besten gleich lassen sollte.

Sie haben noch nicht vom Cash-Out gehört? Dann wird es höchste Zeit, die Funktion kennen zu lernen

Ungeachtet des Wettanbieters funktioniert das Cash Out immer gleich. Ob Interwetten Cash Out oder Cash Out bwin – wir erhalten einen Gewinn, der uns vom Buchmacher vorgeschlagen wird. Meistens sichern wir uns somit einen Gewinn, was sich gerade bei Kombiwetten anbietet, oder wir finden einen Weg, unsere Verluste zu limitieren. Wenn unser Wettschein gerade gut aussieht, wir aber das Gefühl haben, es könnte sich ändern, nutzen wir die das Angebot zum Cash Out, auch wenn die Quoten meist etwas schlechter sind und zahlen direkt aus.

Wenn Sie sich fragen, Cash Out was ist das, dann wird es höchste Zeit, dass Sie die Wahrheit erfahren

Wir nutzen diese Funktion sehr gerne, um unser Cash Out Net Worth zu erhöhen, doch bedenken Sie, dass diese Funktion auch einen Nachteil mit sich bringt. Wenn Sie Cash Out nutzen, erhält der Buchmacher einen kleinen Bonus, bzw. Sie erhalten bei Bet at Home und anderen Anbietern einen geringeren Betrag, als wenn das Spiel so ausgehen würde, wie es aktuell steht. Der Cash Out Betrag ist also immer niedriger, als der aktuelle Stand.

Wie alle Wetten haben auch die Cash Out Wetten ihre Vor- und Nachteile, die man kennen sollte

Das Cash Out ist keine Wunderwaffe. Als wir zum ersten Mal bei Interwetten Cash Out genutzt haben, . Cash Out bwin, Cash Out Betway, Cash Out Interwetten… es ist alles dasselbe. Man erhält zwar den Gewinn ganz sicher, aber dafür in der Höhe etwas niedriger. Beispiel: Es steht 2:1 und wir haben auf den Sieg getippt. Der Gewinn würde dann 2,5 betragen, wenn das Ergebnis bis zum Ende gleich belieben würde. Nutzen wir beispielsweise den bwin Cash Out, so erhalten wir einen Gewinn in Höhe von 2,1, der dafür aber sicher ist.

Es ist nicht schwierig, mit Cash Out Sportwetten zu gewinnen, aber wann lohnt es sich wirklich?

Da Cash Out bei Livewetten angeboten wird, spielen Sie somit eben auf Sicherheit und können einen hohen Betrag direkt zur Auszahlung bringen. Wenn Sie als erfahrener Spieler merken, dass ein Ergebnis kippt, sollten Sie dem Wettanbieter bereits jetzt die Euro, Dollar oder Schweizer Franken abknöpfen.

Gibt es eine Sportwetten Cash Out Strategie, die man einfach nur anwenden muss, und schon gewinnt man?

Es gibt keine Strategie, mit der Cash Out immer funktioniert. Zum Teil erzielt man damit einen Vorteil, jedoch verschenken Kunden somit auch oft noch höhere Gewinne, um ein bisschen Geld auf das Konto ausbezahlt zu bekommen. Cash Out macht den Sport jedoch etwas berechenbarer und kann durchaus eine Hilfe sein.

Hier werden häufige Fragen zu Sportwetten beantwortet: