Serie A-Wetten: Exklusiver Guide

Serie A-Wetten Serie A-Wetten

Die Serie A ist eine der taktisch anspruchsvollsten Ligen der Welt, und das macht sie zu einer faszinierenden Spielklasse. In den letzten Jahren hat sich das Leistungsniveau der teilnehmenden Mannschaften massiv gesteigert, was die Liga zunehmend in den Fokus rücken lässt. Auch für Fussball-Wetten ist die Serie A ein beliebtes Ziel.

 

📌 Serie A 2023/24 Info-Tabelle
Datum19. August 2023 – 26. Mai 2024
Mannschaften20
Aktuelle MeisterNapoli
Ort🇮🇹 Italien

 

📅 Quoten: Spieltag 9 aus 38

Nachfolgend finden Sie die Wettquoten des aktuellen Spieltages:

21. Oktober, 15:00
Verona
5.90
X
4.30
Neapel
1.52
 
21. Oktober, 18:00
Turin
4.20
X
3.60
Inter Mailand
1.85
 
21. Oktober, 20:45
Sassuolo
2.70
X
3.60
Lazio
2.40
 
22. Oktober, 12:30
AS Rom
1.65
X
3.80
AC Monza
5.30
 
22. Oktober, 15:00
Bologna
1.65
X
3.90
Frosinone
5.20
 
22. Oktober, 15:00
Salernitana
2.50
X
3.20
Cagliari
2.90
 
22. Oktober, 18:00
Atalanta
1.55
X
4.10
Genua
6.00
 
22. Oktober, 20:45
AC Mailand
2.35
X
3.20
Juventus
3.10
 
23. Oktober, 18:30
Udinese
2.15
X
3.30
Lecce
3.40
23. Oktober, 20:45
Florenz
1.45
X
4.70
Empoli
6.70

 

📊 Tabelle

In dieser Rubrik präsentieren wir Ihnen die aktuelle Tabelle der Serie A:

VereinSpSUNDP
AC Mailand 8 7 0 1 8 21
Inter Mailand 8 6 1 1 16 19
Juventus 8 5 2 1 8 17
Florenz 8 5 2 1 7 17
Neapel 8 4 2 2 8 14
Atalanta 8 4 1 3 5 13
Monza 8 3 3 2 1 12
Frosinone 8 3 3 2 0 12
US Lecce 8 3 3 2 -1 12
Roma 8 3 2 3 7 11
Bologna 8 2 5 1 2 11
Sassuolo 8 3 1 4 -2 10
Lazio 8 3 1 4 -2 10
FC Turin 8 2 3 3 -3 9
Genua 8 2 2 4 -2 8
Verona 8 2 2 4 -3 8
Udinese 8 0 5 3 -8 5
Empoli 8 1 1 6 -15 4
Salernitana 8 0 3 5 -13 3
Cagliari 8 0 2 6 -13 2
Champions League-Gruppenphase
Europa League-Gruppenphase
Abstieg

 

⭐ Favoriten

In der abgelaufenen Spielzeit hat Napoli das Geschehen in der Serie A dominiert, doch in der Saison 2023/24 werden die Karten neu gemischt. Wir stellen Ihnen die folgend die vier Top-Favoriten im aktuellen Titelkampf vor:

 

1. Inter Mailand

Selbstverständlich zählt Inter Mailand zu den Top-Favoriten auf den Gewinn der Meisterschaft, denn der Verein hat es nicht umsonst bis in das Finale der Champions League in der abgelaufenen Spielzeit geschafft. Dennoch gilt es festzuhalten, dass Inter in der Sommerpause zahlreiche Abgänge erlitten hat, darunter die Wechsel von Romelu Lukaku, Edin Dzeko und Milan Skriniar. Insgesamt betrachtet sind die Nerazzurri aber weiterhin gut aufgestellt und sind aus unserer Sicht der Titelanwärter Nummer 1. Für die Elf von Simone Inzaghi wird es wichtig sein, Ruhe auszustrahlen und bis zum Ende der Saison konstante Leistungen auf den Platz zu bringen. Sollte dies gelingen, trauen wir Inter zu, in dieser Saison den 20. Meistertitel zu holen.

 

2. AC Milan

AC Milan hat in der Saison 2022/23 das Halbfinale der Champions League erreicht und einen kraftvollen Start in die neue Spielzeit hingelegt. Der Abgang von Sandro Tonali in Richtung Newcastle United hat den Kader zwar erheblich geschwächt, doch ebenso Geld für Neuzugänge zur Verfügung gestellt. Zahlreiche neue Spieler schlossen sich Milan im Sommer an, darunter Christian Pulisic und Rafael Leao. Wir gehen davon aus, dass das neu formierte Team noch etwas Zeit benötigen wird, um ein ernsthafter Titelanwärter zu sein. Dennoch sollte man die Qualität der Rossoneri nicht unterschätzen.

 

3. Juventus Turin

Juventus Turin gehört zu den grossen Namen im italienischen Fussball, doch in der aktuellen Spielzeit dürfte es die Mannschaft von Massimiliano Allegri schwer haben, den Top-Teams Paroli zu bieten. Das liegt primär daran, dass der Kader in der Sommerpause ausgedünnt wurde, um die Finanzen zu polieren. Unter anderem hat sich das neue Management dazu entschieden, Leonardo Bonucci und Angel Di Mari abzugeben. Ein Pluspunkt liegt sicherlich darin, dass sich Juve voll und ganz auf die Liga konzentrieren kann, da sie in der Saison mit den europäischen Pokalwettbewerben nichts am Hut haben.

 

4. Napoli

Napoli hat in der vergangenen Saison beeindruckende Leistungen erbracht und mit einem wahnsinnigen Vorsprung die Meisterschaft frühzeitig eingetütet. Dennoch gilt es anzumerken, dass der Vater des Erfolges, Luciano Spalletti, dem Verein den Rücken gekehrt hat und durch Rudi Garcia ersetzt wurde. Auch im Kader gab es einen herben Verlust zu verzeichnen, denn Kim Min-jae schlägt ein neues Kapitel beim deutschen Rekordmeister auf. Der südkoreanische Verteidiger hat in der abgelaufenen Saison massgeblich zur defensiven Stabilität beigetragen und wird nur schwer zu ersetzen sein. Insgesamt betrachtet verfügt Napoli nach wie vor über ein enormes Potenzial, doch sie werden sicherlich nicht eine derartige Dominanz wie in der abgelaufenen Spielzeit ausstrahlen.

 

🏆 Sieger-Quoten

Nachfolgend können Sie die Wettquoten für den Gewinn des Scudettos einsehen:

TeamQuote
Inter Mailand2.35
AC Milan3.20
Juventus Turin5.00
Napoli7.00
Atalanta29.00
Fiorentina34.00
AS Roma67.00
Lazio67.00

 

🔮 Unsere Prognose

In der Serie A zeichnet sich Inter Mailand als Favorit ab. Trotz einiger Verluste im Sommer haben sie einen starken Saisonstart hingelegt. Mit sechs Siegen aus sieben Spielen, darunter ein überzeugender 5:1-Sieg gegen den Rivalen AC Mailand im Derby, stehen sie an der Tabellenspitze.

Inter verfügt weiterhin über eine hochkarätige Mannschaft und die Erfahrung aus dem Champions-League-Finale der vorherigen Saison. Die Herausforderungen bestehen darin, Verletzungen zu vermeiden und die richtige Mentalität zu bewahren.

Dennoch ist die Serie A bekannt für ihre Unvorhersehbarkeit. Andere Teams wie AC Mailand, Napoli und Juventus Turin sind ebenfalls starke Konkurrenten. Ganz besonders AC Milan dürfte im Kampf um den Titel ein Wörtchen mitreden. Die Saison wird zeigen, welches Team am Ende den Titel gewinnt.

 

💡 Wett-Tipps

Wir haben einige interessante Wett-Tipps für Sie zusammengetragen, die Ihnen beim Platzieren von erfolgreichen Serie A-Wetten helfen können.

Achten Sie auf die Defensivstärke

Die Serie A ist für ihre starken Verteidigungen bekannt. Es gibt zahlreiche italienische Vereine, die über ein solides Defensiv-Bollwerk verfügen und auch taktisch oberste Priorität auf eine sattelfeste Defensive legen. Berücksichtigen Sie dies bei Über/unter-Wetten und erwägen Sie, auf Spiele mit wenigen Toren zu setzen.

Behalten Sie Derbys im Auge

Es gibt einige aufregende Derbys in der Serie A, darunter das Mailander Derby zwischen Inter und AC Mailand oder das Römer Derby zwischen AS Rom und Lazio. Diese Spiele sind häufig hart umkämpft und unberechenbar. Sie bieten oftmals solide Möglichkeiten, um Serie A-Wetten auf ein Unentschieden oder auf Überraschungen zu setzen.

Beachten Sie Heim- und Auswärtsbilanzen

In der Serie A haben einige Teams starke Heimbilanzen, während andere auswärts besser performen. Dies kann sich natürlich massiv auf die Ergebnisse auswirken. Wir empfehlen Ihnen daher, die Heim- und Auswärtsstatistiken der einzelnen Teams genauestens unter die Lupe zu nehmen, um Ihre Erfolgschancen bei Serie A-Wetten zu erhöhen.

Torwetten nutzen

Es gibt zahlreiche Spiele mit ausserordentlich vielen Toren, aber auch torarme Begegnungen. Nutzen Sie Über/Unter-Wetten auf Tore, um die hohe oder niedrige Torquote in bestimmten Spielen auszunutzen.

Strategie für späte Tore

In der Serie A gibt es oft späte Tore in der Schlussphase der Spiele. Beobachten Sie, wie Teams in den letzten 15 Minuten abschneiden, und setzen Sie auf späte Tore, wenn Sie sehen, dass die Defensive nachlässt oder die Offensive stärker wird.

 

👑 Buchmacher

Die Serie A ist so beliebt, dass jeder moderne Wettanbieter diese Liga im Repertoire hat. Dennoch sollten Sie sich nicht für den erstbesten Buchmacher entscheiden, sondern Ihre Wahl gewissenhaft treffen. Wir haben den Markt sondiert und legen Ihnen die folgenden Wettanbieter für Serie A-Wetten ans Herz:

1 Betiton Sport
  • Brandneu in der Welt der Online Buchmacher ist der Anbieter Betiton. Gemacht von erfahrenen Köpfen der Branche bietet Betiton gleich zum Start alles, was ein guter Buchmacher haben muss - und noch ein Online Casino + Bingo Bereich dazu! Besonders beeindruckt hat uns das Boostiton Feature - aber damit ist es längst noch nicht vorbei: eine grosse Auswahl von Wettmöglichkeiten, tolle Quoten und die Cashout Funktion tun ihr Übriges, weshalb wir definitiv der Meinung sind, dass Betiton einer der aufregendsten Newcomer ist!
2 Betano
  • Um einen passenden online Buchmacher zu finden, lohnt es sich sich etwas Zeit zu nehmen. Wir haben Betano für Sie im Test gehabt und stellen Ihnen hier unsere Erkenntnisse zusammen. Das Unternehmen, das erst seit 2015 auf dem Markt ist, hat dabei gar nicht schlecht abgeschnitten und konnte uns vor allem mit seiner Lizenz aus Malta und Österreich überzeugen.
3 Wettigo sport
  • Wettigo bietet mehr als 20 verschiedene Sportarten für Online-Wetten und eine Vielzahl an Casinospielen. Neue Wettkunden können einen Willkommensbonus erhalten und von Besonderheiten wie Live- und virtuellen Wetten profitieren.

Sie können bei diesen Buchmachern folgende Eigenschaften erwarten

  • Hervorragende Quoten
  • Viele Wettmärkte
  • Grosszügige Boni
  • Schnelle Ein- und Auszahlungen
  • Hilfsbereiter Kundenservice
  • Hohe Seriosität

 

 

ℹ️ Referenzen

 

⁉️ FAQ

🔍 Wer ist der wertvollste Spieler der Serie A?

Mit einem geschätzten Marktwert von 120 Mio. Euro ist Victor Osimhen zurzeit der wertvollste Spieler der italienischen Liga. Der nigerianische Mittelstürmer steht aktuell bei Napoli unter Vertrag.

🤔 Welcher Verein ist der Rekordsieger?

Juventus Turin ist mit 36 Meisterschaften das erfolgreichste Team der italienischen Liga. AC und Inter Mailand konnten jeweils 19 Meisterschaften gewinnen.

🔥 Konnten italienische Klubs nach der Jahrtausendwende die Champions League gewinnen?

Ja, AC Milan ist es gelungen, sowohl 2003 als auch 2007 die Königsklasse für sich zu entscheiden. Ebenso konnte Inter Mailand im Jahr 2010 die Champions League gewinnen.

Finn.jpg

Finn, ein aufstrebender Experte für Sportvorhersagen und Berichterstattung über Sport- und Casinonachrichten, stammt aus den tiefen Tälern Tirols. Schon in jungen Jahren zeigte er ein aussergewöhnliches Talent für den Wintersport und Tennis und sammelte zahlreiche Medaillen in lokalen und regionalen Turnieren. Nachdem er seine aktive Sportkarriere beendet hatte, um sich dem Studium zu widmen, begann er als Journalist zu arbeiten und spezialisierte sich auf Sport. Seine eigenen Erfahrungen, gepaart mit seiner tiefen Leidenschaft für den Sport und seinem scharfen Verstand, machen ihn zu einem gefragten Experten. In seiner Freizeit geniesst er Skifahren, Wandern und das Erkunden neuer Sportarten.